Benefizkonzert des Gospelchors Blackbirds

Am 6. April 2014 veranstaltet der Gospelchor Blackbirds in der Matthias-Claudius-Kirche in Hamburg ein Benefizkonzert zu Gunsten von Joven Esperanza e.V. und dem PENADER in Camiri.

Blackbirds20140406Der Chor aus dem hamburger Stadtteil Wohldorf-Ohlstedt, in dem zur Zeit 35 Sängerinnen und Sänger aktiv sind, besteht bereits seit dem Jahr 2000. Vornehmlich werden Gospel, Modern Gospel und Spirituals aber auch afrikanische oder karibische Rythmen gesungen. Neben ihrer Musik, mit der die Hamburgerinnen und Hamburger schon in Dänemark und Holland aufgetreten sind, liegen ihnen soziale Projekte besonders am Herzen. So wurden in den vergangenen Jahren regelmäßig Benefizkonzerte veranstaltet – unter anderem für ein Kinderkrebs-Zentrum in Hamburg und ein soziales Projekt in Tansania. Dieses Jahr wir der Gospelchor unseren Förderverein Joven Esperanza e.V. und damit das PENADER in Camiri unterstützen.

 Wir laden herzlich alle Musikbegeisterten und Bolivieninteressierten

am Sonntag, 6. April 2014

um 18 Uhr

in die Matthias-Claudius-Kirche, Hamburg

ein. Neben dem musikalischen Programm, wird unser Verein die Möglichkeit haben das bolivianische Partnerprojekt vorstellen.

Wir danken den Blackbirds sehr für ihr großartiges Engagement und freuen uns auf den gemeinsamen Abend! Ebenso würden wir uns freuen, euch zahlreich begrüßen zu dürfen. Bis bald!

FB-f-Logo__blue_29Benefizkonzert des Gospelchors Blackbirds

Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Allgemein, News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.